Trekkingschlafsäcke
SportScheck:/Grafiken/sonstige/sonstige/ib1-beratung-schlafsack-trekking-49.jpg
Die Schlafsack-Kategorie Trekking deckt das breiteste Einsatzspektrum ab. Ob Sommer-Biwak im "Tausend-Sterne-Hotel", Alpencross mit dem Mountainbike oder Wandertour mit Zeltübernachtung im "Goldenen Oktober" ... In unseren Breiten haben Trekkingschlafsäcke von Frühjahr bis Herbst Saison. Aus diesem Grund steht bei der Auswahl die Frage nach dem vorwiegenden Einsatzort besonders im Vordergrund.

In Sachen Schnitt dominiert ganz klar die im Verhältnis von Gewicht zu Wärmeleistung und Packmaß unschlagbare Mumienform. Wobei es inzwischen auch in dieser Kategorie durch spezielle Elastikzonen komfortoptimierte Modelle gibt. Oberstoff und Futter bestehen aus leichten und robusten Kunstfasermaterialien. Als Füllung werden sowohl hochwertige Kunstfasern, aber auch Daunen verwendet.
Alle Trekkingschlafsäcke sind nach EN-Norm getestet und mit entsprechenden Temperaturbereichsangaben versehen.

Fazit: Wer seinen Outdoor-Hausstand über längere Strecken auf dem Rücken im Rucksack oder Bike-Gepäckträger transportiert, kommt um ein Modell aus unserer Kategorie Trekking nicht herum.




Mehr Informationen zu Daunenschlafsäcken

Mehr Informationen zu Kunstfaserschlafsäcken



SportScheck:/Grafiken/sonstige/so1-beratung-schlafsack-mountain120124.gif

In Zusammenarbeit mit Mountain Equipment.




Zu allen Schlafsäcken