Converse

banner


Über Converse


Die Erfolgsgeschichte von Converse beginnt auf dem Basketball-Court. Und von dort werden auch die Straßen erobert!

1908 als Gummistiefelfirma gestartet, entdeckt „America's Original Sport Brand" früh Basketball für sich und prägt den Sport entscheidend. Der Basketballspieler und Converse-Mitarbeiter Chuck Taylor entwickelt mit dem Converse Chuck Taylor All Star Sneaker den ersten Basketballschuh der zum Synonym für den kompletten Sport wird.

Kaum als Sportschuhmarke etabliert, setzen sich Converse Sneaker auch im Alltag durch. Als Zeichen für Rebellion und Individualität werden sie seit Jahrzehnten von Künstlern, Ikonen, Rebellen und Originalen getragen. So werden Converse Sneaker die Wahl für Individualisten und Grenzgänger.

Mit Modellen wie dem Pro Leather, Star Player und Weapon entwirft Converse weitere starke Silhouetten und das „Star Chevron"-Logo wird zum Aushängeschild und Erkennungsmerkmal der Marke.

Von All Star über Jack Purcell bis hin zu CONS: Converse beschränkt sich nicht auf einen Style oder eine Definition.

Shoes are boring. Wear Sneakers.

Und die Reise geht weiter, Converse bleibt weiterhin in Bewegung. Heute ist Converse Inc. aus Andover, Massachusetts eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Nike Inc. mit einem vielseitigen Portfolio, das neben den legendären Sneakern auch Kleidung und Accessoires für Männer, Frauen und Kinder umfasst.



banner