12 Stunden wandern

Du suchst eine Outdoor-Herausforderung für die kommende Saison? Wie wäre es mit einer 12 Stunden Wanderung? Im Rahmen der SportScheck Wanderfestivals kannst du dich an diese neue Eventform herantasten und mit Gleichgesinnten deine sportlichen Grenzen herausfinden.

Wir begleiten dich bei den Vorbereitungen und werden dir die kommenden Wochen jede Menge Tipps geben, damit auch du deine erste 12 Stunden Wanderung erfolgreich absolvieren kannst.

12h Wander-Tipp Nr. 1:

Besorge dir eine Stirnlampe und nutze die momentan noch sehr langen dunklen Abende, um dich mit deiner neuen Kopfbeleuchtung anzufreunden. Wenn du verschiedene Modelle ausprobierst, wirst du schnell die unterschiedlichen Lichtkegel und -stärken bemerken. Geh zum Testen am besten auf einer nicht beleuchteten Strecke. So wird dir der nächtliche Part der 12h Wanderung keine Probleme bereiten.

Wie wäre es mit einem von diesen Modellen: