Volleyballhosen

Volleyballhosen im zeitlosen Look

Beim Volleyballtraining kommst du schnell ins Schwitzen, weil du dich ständig in Bewegung befindest? Dann solltest du dich für diese funktionalen Volleyballhosen entscheiden. Sie scheuern dank flacher Nähte oder gar nahtloser Konstruktion nicht auf deiner Haut und sitzen hervorragend. Schließlich sollst du dich voll und ganz auf dein Spiel konzentrieren können und dich nicht mit der Passform deiner Hose beschäftigen müssen. Beim Match sind kurze Shorts zum Volleyball die beste Wahl. Sie präsentieren sich im sportlichen Design und in bequemer Silhouette. Der elastische Bund garantiert bei Sprüngen und ruckartigen Bewegungen einen sehr guten Sitz. Dank eines Kordelzugs stellst du ihn auf die bevorzugte Weite ein. Das atmungsaktive Material, aus dem die Funktionsshorts gefertigt ist, ist mit einer besonderen Technologie ausgestattet, die einen ausgezeichneten Feuchtigkeitstransport gewährt und stets ein kühles, trockenes Gefühl und anhaltende Frische verspricht. In dieser strapazierfähigen Volleyballhose ist der Matchgewinn ein Kinderspiel.

Die Volleyballhose wärmt dich beim Training

Diese Sportart solltest du niemals unterschätzen, wenn es um Verletzungen geht. Wenn du dich vor dem Match nicht genügend aufwärmst, kann es zu bösen Verletzungen wie schmerzhaften Zerrungen kommen, die dich wochenlang die Spiele von der Tribüne aus verfolgen lassen. Lange Trainingshosen zum Volleyball halten deine Muskeln hervorragend warm und unterstützen die Aufwärmphase. Vorgeformte Kniepartien und strategisch platzierte Teilungsnähte versprechen einen hohen Tragekomfort und machen jede deiner Bewegungen mühelos mit. In seitlichen Taschen bringst du bequem kleine Dinge unter. Volleyballerinnen entscheiden sich beim Outdoor-Training gern für eine Volleyball-Trainingshose mit geradem Bein. Dank des feuchtigkeitsregulierenden DryCell-Materials wirst du auch bei niedrigen Temperaturen gut gewärmt und bleibst leistungsfähig. Dank eines Elastan-Anteils entsteht ein Kompressionseffekt, der die Durchblutung deiner Muskulatur fördert.

Hosen für Volleyball überzeugen mit einer langen Lebensdauer

Auch für das Darunter gilt: Es muss atmungsaktiv sein und für ein gutes Hautklima sorgen. Die Unterwäsche zum Volleyball ist so konzipiert, dass sie Damen mittels eines stützenden Sport-BHs den besten Halt für ihre Brust verleiht. Herren greifen gern zum komfortablen Slip oder zur Boxershorts, die durch klimaregulierenden Komfort auftrumpfen. Diese Funktionswäsche passt perfekt unter die lässig designten Volleyballshorts, da diese meist etwas weiter sitzen. Das Design ist meist einfarbig, aber wenn du knallige Farben bevorzugst, wirst ebenfalls fündig. Neben Schwarz, Grau oder Dunkelblau findest du auch rote oder gelbe Hosen für Volleyball im Angebot. Das zur Fertigung verwendete Gewebe ist äußerst robust und langlebig. Nach dem Training kommt die Volleyballhose problemlos in die Waschmaschine und sieht auch nach vielen Wäschen und starker Beanspruchung lange wie neu aus.