Mit Code TOP20X
Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Fahrradklingeln

Contec Classic Bing Fahrradklingel messing
 
9,95 € 8,95 €
-10%

Fahrradklingeln: Für mehr Sicherheit auf der Straße

Nur selten beachtet und doch so unverzichtbar: Eine Fahrradklingel gehört zu den wichtigsten Fahrradteilen an deinem Bike. Sie hilft dir, Kollisionen mit anderen Radfahrern zu vermeiden, die dich vielleicht nicht gesehen haben und macht Autofahrer auf dich aufmerksam, wenn du die Straße überqueren möchtest. Eine Fahrradklingel ist laut Straßenverkehrsordnung (StVO) gesetzlich vorgeschrieben, wenn du im öffentlichen Raum unterwegs bist. Gründe genug, diesem Accessoire ein wenig mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Worauf du beim Kauf achten solltest und wie du die passende Klingel für dein Bike findest, erfährst du bei uns.

Eine Fahrradklingel ist blitzschnell montiert

Fahrradklingeln lassen sich in drei Varianten einteilen: Die Lenkerklingel, die chinesische Sturmklingel und die Radlaufglocke. Die StVO erlaubt in Deutschland jedoch nur die Verwendung der klassischen Lenkerklingel. Diese muss eine Lautstärke von ca. 85 Dezibel erreichen. Zum Vergleich: Dein Staubsauger hat einen Schallpegel von ca. 70 Dezibel. Damit dein Bike StVO-konform ist, muss die Klingel am Lenker montiert werden. Die Montage selbst erledigst du mit wenigen Handgriffen. In der Regel werden Lenkerklingeln einfach mit einer Schelle um die Lenkstange gelegt und anschließend mithilfe einer Schraube fixiert. Fällt die Lenkstange deines Rades besonders breit aus, ist das kein Problem. Bei uns findest du Fahrradklingeln mit flexibler Gummibefestigung, die an wirklich jedes Bike passen. Beim Design ist dein persönlicher Geschmack gefragt. Wie wäre es mit einer goldenen Fahrradklingel im angesagten Retro-Design oder einem Modell in einer knalligen Farbe?

Fahrradklingeln für Straße und Gelände

Bei Fahrradklingeln wird zwischen Zweiklangglocken und Anschlagsglocken unterschieden. Bei einer Zweiklangglocke ertönt der Klang sowohl beim Betätigen des Hebels als auch dann, wenn dieser in seine Ausgangsposition zurückkehrt. Die Anschlagsglocke hingegen erzeugt nur einen Ton – durch die Betätigung des Hebels. Anschlagsglocken sind üblicherweise lauter und im Straßenverkehr besser hörbar. Das ist vor allem dann von Vorteil, wenn du häufig auf Radwegen in lauten Großstädten unterwegs bist. Trittst du nicht nur auf der Straße, sondern auch im Gelände in die Pedale, dann benötigst du eine besonders robuste Fahrradklingel. Modelle aus Messing sind trotz ihres geringen Gewichts äußerst widerstandsfähig und halten Schmutz und Feuchtigkeit mühelos stand. Noch robuster sind Fahrradklingeln aus Stahl. Beachte jedoch, dass Stahl-Klingeln mit der Zeit rosten können. Auf dem Rennrad ist ein aerodynamisches Design gefragt. Hier sind kompakte Fahrradklingeln aus Aluminium deine erste Wahl. Sie wiegen kaum mehr als 30 Gramm und bieten aufgrund ihrer runden Form nur sehr wenig Windwiderstand. Für noch mehr Topspeed beim nächsten Rennen.

Filtern
19 Ergebnisse anzeigen
Service & Kontakt