SUP-Zubehör

-20% on top auf über 1.500 Artikel*

SUP Zubehör für die Tour mit deinem Board

Dein SUP Board steht parat und du hast dir ein passendes Gewässer ausgesucht. Jetzt fehlt dir nur noch SUP Zubehör, damit deine nächste Tour starten kann. In unserem umfangreichen Sortiment findest du alles, was du für deine Fahrt mit dem Board benötigst. Dazu gehören etwa die passenden Paddel, aber ebenso Pumpen, mit denen du dein Brett fahrbereit machst. Entdecke geräumige Taschen für dein Board und weitere Utensilien oder greife zu einer Finne, die deine Fahrt zu einem besonderen Erlebnis macht.

SUP Zubehör macht dein Board fahrbereit

Besitzt du ein iSUP, möchtest du dieses möglichst schnell und unkompliziert aufpumpen. Zum SUP Zubehör gehören daher auch hochwertige Pumpen, die mit einer guten Leistungsstärke überzeugen. So benötigst du zum Aufblasen deines Boards keinen großen Kraftaufwand. Möchtest du dein Board lieber an der Tankstelle aufpumpen, nutzt du einfach ein passendes Ventil. Damit du das Stand Up Paddling Board transportieren kannst, greifst du zu einer SUP Tasche. Diese hält ausreichend Platz für dein Equipment parat. Ausgestattet mit Rollen kannst du dein Brett noch besser von A nach B bringen.

Mit Zubehör fürs SUP wird deine Fahrt noch angenehmer

Seichtes Gewässer ist nicht dein Fall. Du liebst es, dich Herausforderungen zu stellen? Bei Wellengang unterstützen dich Finnen aus dem Sortiment für Stand Up Paddling. Das SUP Zubehör befestigst du an deinem Board und machst es dadurch stabiler. So sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass du die Kontrolle über dein Brett verlierst und es kippt. Gleichzeitig lässt sich das Fahrgerät besser lenken. Wird es doch mal nasser und du möchtest dein Hab und Gut schützen, profitierst du von wasserdichten Taschen, die aufblasbar sind und sich wie eine Boje über den See ziehen lassen.

Finde die passenden Paddel im SUP Zubehör

Ebenso wichtig wie das Board sind die passenden Paddel. Auch diese sind Teil des SUP Zubehörs. Entscheide dich für leichte Paddel, die dich nicht aufhalten, aber dennoch stabil sind. Möglich ist dies durch Carbon-Verarbeitungen. Wenn du deine Paddel mit anderen Familienmitgliedern oder Freunden teilen möchtest, ist ein längenverstellbares Modell eine gute Idee. Von diesem profitierst du auch dann, wenn sich die Bedingungen während deiner Fahrt ändern und du dich anpassen musst. Nun fehlt nur noch das passende Outfit: Trage wasserfeste Kleidung, greife zu einer Caps, wenn die Sonne vom Himmel lacht. Und zu guter Letzt darf die Sonnenbrille nicht fehlen. Dann viel Spaß beim Board aufpumpen und Stand Up Paddling!