Nike Pro & Metcon: Trendige Looks für dein Training

by sportscheck

Trainings, die verschiedene Sportarten verbinden, liegen absolut im Trend. Die Kombination aus Krafttraining, Sprints, Body-Weight-Übungen und turnerischen Elementen fordert nicht nur dich, sondern auch deine Kleidung in besonderem Maß. Denn für jede Facette dieses abwechslungsreichen Trainings sollten Schuhe und Outfit andere Eigenschaften mitbringen. Geht nicht? Doch: Mit der neuen Nike Pro Kollektion bist nicht nur du, sondern auch dein Look absolut trendig unterwegs!

Women Power Days 2019: Girls, Sports, FUN

by Ann-Kathrin

Vier Tage, 50 Frauen und jede Menge Sport und Spaß - das sind die Women Power Days in den Kitzbüheler Alpen. Was geboten war für unsere Power Girls? SportScheck Ambassador Ann-Kathrin berichtet.

Besser als das Studio – diese Fitness-Apps solltest du kennen

by Lidia

Im Sommer ist es fast zu schade, Zeit im Fitnessstudio zu verbringen. Viele gehen jetzt lieber raus zum Laufen oder machen ein Workout an der frischen Luft. Aber manchmal ist es schwierig, sich immer wieder zu neu motivieren und dranzubleiben. Mit diesen Apps hast du einen digitalen Coach oder Ernährungsberater an der Hand:

Zumba mit Fitfox: Alternativtraining für Läufer?

by sportscheck

Ausdauer, Koordination und ein stabiler Rumpf sind wichtig für Läufer. All das verspricht Zumba zu trainieren. Ist das Dance-Workout wirklich so ein gutes Alternativtraining? SportScheck Praktikantin Emma hat es ausprobiert.

Badesaison: Was du über Schwimmtraining wissen solltest

by Anna

Der Sommer ist endlich da – auf ins Freibad oder an den See. Endlich wieder Plantschen, Sonnen, Pommes Rot-Weiß UND Schwimmen im Freien! Bei gutem Wetter macht das Schwimmtraining gleich doppelt Spaß. Alles über eine der wohl beliebtesten Sportarten der Welt…

Muskelaufbau – darauf kommt es an

by Markus

Du träumst von einer durchtrainierten, definierten und muskulösen Figur? Dann nichts wie ran an Krafttraining & Co.! Doch dabei gibt es einiges zu beachten - denn falscher Muskelaufbau kann den Körper langfristig sogar schädigen. Wir zeigen, worauf es ankommt.