Deine Auswahl von Marker

MARKER – wegweisender Experte für Skibindungen

Die Unternehmensgeschichte von MARKER geht bis ins Jahr 1952 zurück. Mit seinen wegweisenden Lösungen innerhalb der Bildungstechnologien revolutionierte Firmengründer Hannes MARKER den Markt. Damals kamen die ersten Bindungen, bei denen sich Schuh und Skier im Falle eines Sturzes schnell voneinander lösten, gerade erst auf den Markt. Hannes MARKER wollte die neuen Technologien durch innovative Entwicklungen noch weiter verbessern. Bestand der Messestand von Hannes MARKER 1952 aus Kostengründen noch aus einem Stuhl, wurden schnell Skigrößen wie Toni Sailer zu prominenten Kunden und gleichzeitig besten Testimonials. Heute sind in der Produktpalette neben Skibindungen für unterschiedliche Ansprüche auch Helme, Skibrillen, Protektoren und anderes Zubehör für Skifahrer erhältlich. Das Unternehmen wechselte seit seiner Gründung mehrfach den Besitzer und ist zur Zeit ein Teil des US-amerikanischen Unternehmens Jarden.

Mit MARKER auf jahrzehntelange Erfahrungen bauen

Forschung und Entwicklung standen für MARKER seit Gründung des Unternehmens im Vordergrund. Dieses Ziel wurde vom größten privaten Wirtschaftsförder, dem Stifterverband, mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung" offiziell ausgezeichnet. Qualität und Zuverlässigkeit sind dabei die herausragenden Eigenschaften, die Skifahrer weltweit von den MARKER Produkten überzeugen.

Bindungen von MARKER für anspruchsvolle Skifahrer

Im Hinblick auf Sicherheit und Qualität erfüllen die Bindungen von MARKER allerhöchste Ansprüche. Dabei spielt der Fahrstil keine Rolle. Vom Pisten-Fahrer über den Freerider und Touring Fan bis zum Racer – mit MARKER Bindungen findet jeder seine passende Ausrüstung. Einfach in der Bedienung und mit einem Höchstmaß an Flexibilität für den Fahrer überzeugen MARKER Bindungen sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Fahrer. Dabei arbeitet das Unternehmen mit renommierten Herstellern für Skier zusammen, um das optimale Zusammenspiel zwischen den Ausrüstungsteilen herausarbeiten zu können. Als besondere Innovation des Labels sind sicher die Bindungen mit Aufstiegsfunktion zu nennen. Damit etabliert sich MARKER als eines der ersten Hersteller für Alpinbindungen auf diesem noch recht jungen Markt und sorgt nicht nur für eine sichere Abfahrt, sondern auch für einen erleichterten Aufstieg.